Digitales.

Website listet alle Befehle für „Hey Siri“ in einer Übersicht.

Nicht nur Google ist mit dem Dienst Google Now auf vielen Smartphones vertreten. Auch Apple hat mit Siri schon vor einigen Jahren eine ähnliche Assistenz-App vorgestellt.

Durch zahlreiche Updates wurde der Dienst immer weiter mit Funktionen gefüllt und auch iOS 10 hat wieder viele Neuerungen für Siri mit an Bord.

Damit ihr im „Siri-Dschungel“ nicht den Überblick verliert, gibt es hier einen kleinen Tipp für alle, die nach einer umfangreichen Auflistung aller Befehle suchen.

hey-siri.io listet alle Befehle und Fragen für Siri.

Die Website hey-siri.io hat so ziemlich alle Befehle und Fragen zusammengestellt, die Siri für euch umsetzt bzw. beantwortet.

Die Seite ist standardmäßig auf Englisch eingestellt. Durch eine kurze Änderung unter Settings (rechts oben), lässt sich aber auch Deutsch als Sprache einstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.