Digitales.

Instagram: So kannst du deinen Onlinestatus verbergen.

instagram-onlinestatus


Mit einem der letzten Updates hat Instagram eingeführt, dass deine Follower sehen können, wann du online bist.

Genauer gesagt zeigt der Onlinestatus in der Freundesliste bzw. im Nachrichteneingang durch einen grünen Punkt an, wenn ein Nutzer gerade das Netzwerk verwendet.

Diese Funktion dürfte vielen Nutzern nicht passen, da sie Instagram lieber unbemerkt nutzen möchten.

Der Onlinestatus ist seit dem Update automatisch aktiviert, lässt sich aber in wenigen Schritten abschalten bzw. deaktivieren.

Kurze Warnung: Ähnlich wie bei WhatsApp siehst du nach dem Deaktivieren auch nicht mehr, wenn deine Freunde oder Personen, denen du folgst, online sind.

Anleitung: So kannst du deinen Onlinestatus verbergen.

  1. Öffne die App und gehe auf dein Profil.
  2. Gehe über die drei Punkte oben rechts in die “Einstellungen”.
  3. Suche dort nach dem Menüpunkt “Aktivitätenstatus”.
  4. Klicke einmal auf den blauen Schieber, um den Aktivitätenstatus zu deaktivieren.

Wenn du die Schritte durchgeführt und den Aktivitätenstatus ausgeschaltet hast, können deine Follower nicht mehr sehen, wenn du online bist.


Dir hat der kleine Tipp geholfen? 👌 Dann teile den Artikel mit deinen Freunden und Bekannten!

Hier findest du alle Tipps, Tricks und How-Tos in der Übersicht:

http://ulrichesch.de/tag/tipps-tricks/



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.