Digitales.

Instagram: So kannst du den Aktivitätsstatus deaktivieren.

instagram-aktivitätsstatus


Instagram wirft wieder mit Funktionen um sich, die den meisten Nutzern übel aufstoßen dürften.

Eine davon ist der Aktivitätsstatus. Das Feature sorgt dafür, dass andere Nutzer über die Nachrichtenfunktion sehen können, wann du zum letzten Mal online warst.

Zu allem Überfluss ist der Aktivitätsstatus auch noch automatisch aktiviert.

Es gibt aber auch eine gute Nachricht: Der Aktivitätsstatus lässt sich mit ein paar Klicks problemlos wieder deaktivieren.

instagram-aktitivätsstatus-deaktivieren

Anleitung: Aktivitätsstatus deaktivieren.

  1. Öffne die Instagram App und gehe auf dein Profil.
  2. Klicke auf die drei Punkte am oberen rechten Bildschirmrand, um die Einstellungen zu öffnen.
  3. Scrolle in den Einstellungen bis nach unten bis zu dem Punkt „Aktivitätsstatus“.
  4. Klicke auf den Schalter, damit das blaue Feld nicht mehr zu sehen ist.

Danach ist der Aktivitätsstatus deaktiviert und andere Nutzer können nicht mehr sehen, wann du zum letzten Mal online warst.

Übrigens hat das Deaktivieren auch zur Folge, dass dir nicht mehr angezeigt wird, wann dein Gesprächspartner die App zum letzten Mal genutzt hat.


Dir hat der kleine Tipp geholfen? 👌 Dann folge mir doch gerne bei Facebook und Twitter oder teile den Artikel mit deinen Freunden und Bekannten.

Hier findest du alle Tipps, Tricks und How-Tos in der Übersicht:

https://ulrichesch.de/tag/tipps-tricks/



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.