Digitales.

LinkedIn: So fügst du deiner Fokusseite neue Administratoren hinzu.

linkedin-fokusseite-administratoren


LinkedIn bietet Unternehmen seit einiger Zeit die Möglichkeit an, Fokusseiten zu erstellen. Diese kannst du zum Beispiel nutzen, um deinen Followern Informationen über dein Unternehmen zu geben oder um Werbeanzeigen im Namen des Unternehmens zu schalten.

Meistens ist es dann so, dass eine Fokusseite von mehreren Personen betreut werden soll.

Wie du neue Administratoren zum Erstellen von Beiträgen oder für Werbeschaltungen zu einer Fokusseite hinzufügt, erfährst du hier.

Anleitung: So kannst du einer Fokusseite einen neuen Administrator hinzufügen.

  1. Gehe auf deine Unternehmensseite / Fokusseite.
  2. Klicke oben rechts auf die Dropdown-Liste „Administrator-Tools“.
  3. Klicke unter Verwalten auf „Seiten-Administratoren“.
  4. Wähle links die gewünschten Rechte aus und füge der Liste die gewünschte Person hinzu.
  5. Gehe auf Änderungen speichern.

Wenn diese Bearbeitung erfolgreich ausgeführt wurde, erhältst du eine Bestätigung und siehst den Namen der hinzugefügten Person in der Liste der Administratoren.


Dir hat der kleine Tipp geholfen? 👌 Dann teile den Artikel mit deinen Freunden und Bekannten!

Hier findest du alle Tipps, Tricks und How-Tos in der Übersicht:

http://ulrichesch.de/tag/tipps-tricks/



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.