Digitales.

So geht’s: Sky Go ohne Umwege auf dem Amazon Fire TV Stick nutzen.

sky-go-fire-tv


Du suchst nach einer Möglichkeit, Sky Go direkt auf dem Fernseher zu schauen? Dann könnte die folgende Lösung genau die richtige für dich sein.

Wenn ich mich in meinem Freundeskreis umschaue, tritt ein Phänomen extrem oft auf: Der PC wird mit einem HDMI-Kabel mit dem Fernseher verbunden, um Sky Go zu schauen.

Kein Wunder. Denn eigentlich lässt Sky seinen Nutzern durch fehlende Apps keine andere Wahl. Auch Chromecast, Apple TV und andere Dienste dieser Art werden nicht unterstützt.

Eine Ausnahme gibt es aber: Amazon und den Fire TV bzw. Fire TV Stick.

Vor kurzer Zeit hat Amazon mit Silk eine Browser-App auf den Fire TV gebracht, die von Haus aus das Abspielen von Sky Go ermöglicht.

Anleitung: So nutzt du Sky Go auf dem Fire TV.

  1. Gehe in den App Store auf dem Fire TV und installiere den Silk Browser.
  2. Öffne den Silk Browser und gehe auf skygo.sky.de.
  3. Melde dich an, wähle den Film, die Serie oder das Sportereignis und gehe auf die Detailseite.
  4. Öffne das Menü des Browsers über die Taste mit den drei Steifen auf deiner Fernbedienung.
  5. Gehe auf das Symbol mit dem Bildschirm Funktion und wähle “Anforderungs-Desktop-Websites“. Daraufhin lädt die Seite neu und der Play-Button erscheint.
  6. Jetzt reicht ein Klick auf diesen Button und der Inhalt wird wie auf dem PC wiedergegeben.

Fire TV Stick bei Amazon kaufen.*


Dir hat der kleine Tipp geholfen? 👌 Dann folge mir doch gerne bei Facebook und Twitter oder teile den Artikel mit deinen Freunden und Bekannten.

Hier findest du alle Tipps, Tricks und How-Tos in der Übersicht:

https://ulrichesch.de/tag/tipps-tricks/



10 Kommentare

  1. hallo,
    super tip. leider komme ich beim letzten schritt nicht weiter. alles wie bei dir beschrieben ausgeführt mit erfolg. dann video abspielen: die 3 grünen häkchen erscheinen und dann… „media keysyserr access denied“ und „no keysystem/cdm available“

    trailer laufen problemlos.

    habe vorher die skygo-geräteliste gelöscht.

    nach weiterem fehlversuch hat mir die völlig überforderte frau der skygo-hotline erklärt, dass silk-browser nicht unterstützt werden.

    über einen tipp / hilfestellung wäre ich dankbar.

    1. Kann nur sagen, dass es mit Sky Ticket und Silk Browser, als ich es vor ein paar Tagen versucht habe, wunderbar geklappt hat. Zumindest wird der Silk Browser bei Sky Ticket also doch unterstützt bzw. läuft eben. Ist Sky Ticket nicht das selbe wie Sky Go, nur eben für Nicht-Sky-Abonennten?

      Ansonsten könntest Du es auch mit Firefox auf dem Fire TV Stick versuchen. Angeblich soll das auch klappen…

  2. Das klappt alles so wie beschrieben. Das Problem ist nur,dass obwohl ich im Router immer die gleiche IP Adresse vergeben eingestellt habe und auch beim Fire TV Stick eindeutige Identifizierung für das Gerät bei Sky Go angeklickt habe, er immer wieder einen neueb PC anmeldet. In der Geräteliste stehen dann seit 20,02.18 ca 60 Einträge drin und jetzt kann ich auf dem Fire TV erst wieder am 19.04.18 schauen, da dann die Rücksetzung erst wieder möglich ist. Also ist das mit dem Silk Browser genauso problematisch, wie wenn man am PC den Mozilla Firfox nimmt. da bucht er auch immer wieder Neu bei jeder Anmaldung als neuer PC ein . Dachte ich hätte ne Lösung gefunden, wieder nix,
    gruß

    1. Hallo Jürgen, ich beschäftige mich aus Mangel an Alternativen seit gestern mit dem Thema und würde gerne wissen, ob man das von Dir beschriebene Problem umgehen kann, indem man das „Häkchen“ bei „auf diesem Gerät eingeloggt bleiben“ setzt und sich nicht immer neu einloggt bei sky go ? Danke für ein Feedback!

  3. HAllo,
    habe bis letzte Woche die skygo App 1.9 auf dem Firestick genutzt
    Die neuste App PR12.5.0.1-500 läßt sich nicht starten.
    Daher habe ich es mit dem SilkBrowser versucht.
    Da geht soweit gut. Allerdings skaliert das Bild nicht auf HD und sieht daher verschwommen aus.
    Die alten Version hat skaliert, sodas es kein Problem der Bandbreits des Heimnetzes sein kann. irgend eine Idee

  4. Ich habe es seit wenigen Wochen über Silk am Laufen, allerdings hakt mein Bild alle paar Sekunden. Am WLAN kann es eigentlich nicht liegen, da es sowohl auf dem Handy, als auch mit der alten AFTV-Hacks Version funktioniert hat. Ich könnte mir vorstellen, dass der Browser enorm arbeiten muss, um in HD zu streamen. Oder hat jemand noch eine andere Idee?

  5. Hallo,

    hab dazu ne kurze Frage:
    Ich kann SkyGo so jetzt ganz normal nutzen ausser der Live Spiele. Da hat er immer eine Zeitverzögerung von 1 Std, sodass ich das Spiel nie Live sehen kann. Weiß einer woran das liegt`?
    Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.